Warum es wichtig ist die WordPress Plugins zu aktualisieren

Warum es wichtig ist die WordPress Plugins zu aktualisieren

Warum es wichtig ist die WordPress Plugins zu aktualisieren

WordPress ist ein sogenanntes CMS (Content Management System), mit dem sehr viele Webseiten erstellt wurden und für erweiterte Funktionen benötigt man Plugins. Diese Plugins in WordPress werden von den Herstellern regelmäßig aktualisiert und wenn Sie selbst eine WordPress Webseite pflegen oder verwalten, dann sollten sie unbedingt diese Plugins regelmäßig überprüfen und aktualisieren.

 

Warum ist das denn so wichtig?

Ihr Windows PC, ihr Handy, ja sogar die moderneren Fernseher benötigen regelmäßig Updates/Aktualisierungen. Diese Updates erweitern zum einen den Funktionsumfang, sie verbessern Funktionen und zum anderen -und das ist der entscheidende Punkt- sie schließen Sicherheitslücken! Diese eventuell vorhandenen Sicherheitslücken werden innerhalb kürzester Zeit von weniger netten Zeitgenossen genutzt, um ihre Internetseite zu kompromitieren und über ihre Webseite massenhaft Mails zu versenden zum Beispiel.

Wie kann ich meine Plugins von WordPress aktualisieren?

Im folgenden Bildschirmfoto sieht man, wo sie auf der Admin-Seite ihrer WordPress Installation ihre Plugins finden und wie sie diese mit einem einfachen Klick aktualisieren können.

  1. Suchen sie auf der linken Seite den Eintrag “Plugins” (relativ weit unten) und klicken diesen an
  2. Sie kommen dann in dieses Menü (je nach Version sieht das vielleicht leicht unterschiedlich aus):

Wordpress Plugins aktualisieren

Wählen sie durch Klick auf den kleinen, schwarzen Pfeil den Punkt “Aktualisieren” aus, markieren mit einem Häkchen alle Plugins, die aktualisiert werden sollen und klicken zum Abschluss auf “Übernehmen”.

Fertig! Ihre Webseite ist wieder ein großes Stück sicherer geworden, da die WordPress Plugins aktualisiert wurden.